• Die Erinnerung von morgen
    Musik
    Die Erinnerung von morgen
    Sa., 06. Juli 2019
    Einlass: 19:00 Uhr
    Beginn: 20:00 Uhr

Unser Online-Spielplan wird fortlaufend aktualisiert. Dürfen wir Sie über neue Veranstaltungen informieren? Jetzt zum Newsletter anmelden.

Die Erinnerung von morgen

Rainer Bielfeldt

Von den vielen Menschen im Showgeschäft, die im Hintergrund stehen, steht einer ganz vorne: Rainer Bielfeldt. Sein Name ist in der deutschen Musikszene zum Synonym für Virtuosität und Spielfreude geworden. Mit seinen Kompositionen, Arrangements, Produktionen, Texten, seinem Gesang und Klavierspiel hat der Wahlberliner die Entertainment- und Kleinkunstbranche unserer Zeit entscheidend mitgeprägt. Nicht nur mit Liedern wie der unvergänglichen “Rinnsteinprinzessin”, sondern auch mit Musicals, mit Hörspielen und Soundtracks, Chansons und Schlagern, Satire- und Kabarett-Programmen und noch vielem mehr.

Seine Texte schreibt er wahlweise selbst oder er arbeitet mit den besten der Szene zusammen: Edith Jeske, Otto Senn, Pe Werner, Peter Lund, Thomas Pigor und Tobias Reitz sind nur einige seiner bisherigen Partner.

Status findet statt
Genre Musik
Beginn Sa., 06. Juli 2019
20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Eintritt 17 EUR
Systemgebühr Online-Ticket: 1,50 €
Systemgebühr Buchhandlung Stritter: 1,00 €
Abendkasse zzgl. 2,00 €
Online-Ticket Zum Ticketshop
Vorverkauf Buchhandlung Stritter (Gymnasiumstraße 37)
Heilbronn Tourist (Kaiserstraße 17)

Hinweis für Kulturkeller-Fördermitglieder: Tickets für diese Veranstaltung kosten 15 EUR. Bitte kaufen Sie Ihre Tickets zum regulären Preis - der Rabatt wird an der Kasse unter Vorlage Ihres Mitgliedsausweises erstattet.

Ansprechpartner

Ruth Weipert

Stellvertretende Vorsitzende
Als Gründungsmitglied und Leiterin des Ensembles ist sie die gute Seele des Kulturkellers. Bei Eigenproduktionen und szenischen Lesungen steht sie auch regelmäßig auf der Bühne und bereichert unser Programm.