Unser Online-Spielplan wird fortlaufend aktualisiert. Dürfen wir Sie über neue Veranstaltungen informieren? Jetzt zum Newsletter anmelden.

Die Forschners - LiterArien mit Ver-Bluff-Ung

Unverwechselbar, einzigartig, kreativ und geistreich! Die Forschners und ihre LiterArien: eigene Gedicchte, Songs und Zeichnungen zu menschheitsbewegenden Themen, durchleuchtet mit Witz und Ironie bis hin zum Sarkasmus. Unbedingt erlebenswert!

“Musen-Stunden”
Was ist eine Muse? Was verstanden die alten Griechen drunter und was der heutige Kunstschaffende? Gibt es auch männliche Musen? Schließlich wollen auch Künstlerinnen inspiratorisch “befruchtet” werden. Was ist los, wenn die Muse oder der Muserich einmal nicht küssen wollen? Solche elementar wichtigen Fragen nehmen Hermann und Renate Forschner diesmal aufs Korn. Mit Gedichten und songs, zwischen Albernheit und Ernst. Da werden auch schon mal Schiller und Goethe kurzerhand umgedichtet.

Status findet statt
Genre KulturExtra
Beginn Mi., 24. Juni 2020
20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Eintritt 17 EUR
Systemgebühr Online-Ticket: 1,50 €
Systemgebühr Buchhandlung Stritter: 1,00 €
Abendkasse zzgl. 2,00 €
Online-Ticket Zum Ticketshop
Vorverkauf Buchhandlung Stritter (Gymnasiumstraße 37)
Heilbronn Tourist (Kaiserstraße 17)

Hinweis für Kulturkeller-Fördermitglieder: Tickets für diese Veranstaltung kosten 15 EUR. Bitte kaufen Sie Ihre Tickets zum regulären Preis - der Rabatt wird an der Kasse unter Vorlage Ihres Mitgliedsausweises erstattet.

Ansprechpartner

Hans-Georg Bickel

Vorsitzender
Intendant, Hahn im Korb und Herr der Mischpulte.