• Klaus Birk
    Kabarett
    Klaus Birk
    Fr., 23. Juli 2021
    Einlass: 19:30 Uhr
    Beginn: 20:00 Uhr

Durch die neuen Corona-Verordnungen müssen leider die Vorstellungen vorläufig abgesagt werden. Dürfen wir Sie über Ersatztermine und neue Veranstaltungen informieren? Jetzt zum Newsletter anmelden.

Klaus Birk

Klaus Birk

Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der geltenden Corona-Vorschriften im Weingut Fischer statt.

Klaus Birk, geboren am Rande des schwarzen Waldes, betritt noch im letzten Jahrtausend die irdische Bühne in Nagold, zieht nach dem Abitur nach Tübingen, studiert 10 Semester lang Jura und gründet 1982 mit Bernd Kohlhepp das Duo Vis a Vis. Tourt damit 10 Jahre lang quer durch die Republik, von Konstanz bis Kiel,

von München bis Berlin, von Dresden bis Aachen, von Mainz bis Nürnberg, angereichert durch Gastspiele in der Schweiz, Österreich und der UDSSR.

Vis a Vis schreibt drei Programme (Das sieht so harmlos aus!; Da oben dropft’s; Himmelauf), tritt in mehr als 50 TV-Sendungen auf (ARD, ZDF, SWR, SWF, SF1 und ORF, UDSSR TV).

Von 1998 bis 2005 spielt er mit Udo Zepezauer “Helmuts Kurt!” (Das wächst nach!; Verpuppt!) auf Bühnen und im TV.

Seit 1992 ist Klaus Birk als Solist unterwegs, schreibt für Film, Fernsehen, Radio, Zeitungen, Kabarett, Theater bringt mehr als 20 Programme auf die Bühne; tritt in mehr als 250 TV- (ARD; ZDF; RTL, SWR) und in über 1000 Radio-Sendungen (SWF; SDR; SWR) auf.

Status findet statt
Genre Kabarett
Beginn Fr., 23. Juli 2021
20:00 Uhr
Einlass 19:30 Uhr
Eintritt 20 EUR
Systemgebühr Online-Ticket: 1,50 €
Systemgebühr Buchhandlung Stritter: 1,00 €
Abendkasse zzgl. 2,00 €
Online-Ticket Zum Ticketshop
Vorverkauf Buchhandlung Stritter (Gymnasiumstraße 37)
Heilbronn Tourist (Kaiserstraße 17)

Ansprechpartner

Hans-Georg Bickel

Vorsitzender
Intendant, Hahn im Korb und Herr der Mischpulte.